CNC Bearbeitung


CNC Bearbeitung mithilfe von CNC-Maschinen


Die moderne CNC Bearbeitung kommt ohne CNC-Maschinen heutzutage nicht mehr aus. Alleine die Herausforderung, kleineste Drehteile aus der Mikroelektronik mithilfe der CNC Bearbeitung zu formen, wäre ohne CNC-Maschinen kaum denkbar oder machbar. Hinzu kommen Herausforderungen, die sich auf die Wirtschaftlichkeit und Schnelligkeit der CNC Bearbeitung beziehen - gerade mit Hinblick auf die Flexibilität, was Klein- und Großserien angeht. In diesem Zusammenhang sind es vor allem CNC-Maschinen mit stufenlos einstellbaren Verfahrwegen und Drehzahlen, die eine große Flexibilität bei der CNC Bearbeitung von Drehteilen unterschiedlicher Materialien darstellen.


Effektivität und Flexibilität bei der CNC Bearbeitung


Was die Wirtschaftlichkeit der CNC Bearbeitung angeht, so spielen hierbei Faktoren wie Effektivität und Flexibilität eine entscheidende Rolle. Dies gilt sowohl für das Material der Drehteile wie auch für Faktoren wie Verfahrwege, Drehzahlen und die Wahl der Kunden zwischen einer manuellen CNC Bearbeitung oder einer nach Zeichnung bzw. CAD-Konstruktion. Ebenso wichtig ist schließlich die Flexibilität hinsichtlich der Bearbeitung sowohl von komplexen, größeren Einzelteilen bzw. Präzisionsteilen wie auch von kleineren oder größeren Serien.


CNC Bearbeitung im Prototypenbau


Die CNC Bearbeitung spielt nicht nur bei der Klein- und Großserienfertigung eine wichtige Rolle. Auch beim Prototypenbau ist sie eine moderne Möglichkeit, Modelle für unterschiedliche Branchen kostengünstig, schnell und werkzeuglos herzustellen. Somit können bereits dabei eventuelle Konstruktionsfehler erkannt und vor der Serienproduktion behoben werden. In diesem Zusammenhang erweist sich die CNC Bearbeitung als wichtiger Baustein und grundlegendes Verfahren des Rapid Prototyping, wie aber auch des Rapid Tooling und des Rapid Manufacturing als Fort- und Weiterführungen des Modellbaus auf Basis der CNC Bearbeitung.


  
Franz gr. Rebel GmbH & Co. KG  CNC-Technik | Mittelwand 6 | 49377 Vechta/Langförden | T.: 04447 811 780 | F.: 04447 811 782 |
© ibs